Die Falken (6 - 14 Jahre)

Auch für Kinder im Alter zwischen 6 und 14 Jahren ist bei den Falken einiges geboten. Ob auf Aktionen und Tagesausflügen, Herbst- und Faschingsfreizeiten oder auf dem Höhepunkt des Falkenjahres - dem Sommerzeltlager - haben die Kinder die Möglichkeit gemeinsam mit ihren Gruppenhelfer_innen ihre Freizeit zu gestalten.

Bei den Falken bringen die Kinder ihre Wünsche ein und entscheiden selbst mit was auf dem Programm steht. Außerdem können sie mit Unterstützung von Helfer_innen über Themen wie Antirassismus, Kinderrechte, Spielemöglichkeiten in der Umgebung sprechen. Auch über alles was die Kinder in ihrem Alltag bewegt, wie etwa Schulstress oder Dinge die sie aus den Medien mitbekommen wird sich ausgetauscht, diskutiert und reflektiert.

So trifft sich z.B. die Regensburger Kindergruppe „die Apfelsaftbande“ wöchentlich um einmal zu spielen und zu basteln, ein anderes Mal gemeinsam zu backen oder zu singen und wieder ein anderes Mal einfach nur um zu plaudern oder zu diskutieren was ihnen aktuell auf dem Herzen liegt.

Die letzte Kinderfreizeit für die Falken aus ganz Bayern fand in den Faschingsferien in Finsterau statt. Dort hatten die Kinder die Möglichkeit, die Umgebung unseres Falkenhauses näher kennen zu lernen. Der Ausflug in das Freilichtmuseum machte allen viel Spaß und dabei konnten die Kinder sowie die Helfer_innen viel darüber lernen, wie die Menschen früher in ihren Bauernhäusern gelebt haben. Außerdem organisierten alle Kinder gemeinsam eine Faschingsparty, die mit selbstgemachter Deko und selbstgestaltetem Programm bei allen für super viel Gaudi und Freude sorgte!

Auch die nächste Aktion steht schon vor der Tür. Am 13. Mai 2017 machen wir einen Ausflug nach St. Englmar zum Waldwipfelpfad mit dem HAUS AM KOPF!! Neugierig geworden? Dann melde dich einfach bei uns im Büro!

nach oben